MKG Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie Keyvisual Dr. Dr. Erich Rettig in Friedrichshafen

Operative Weisheitszahnentfernung

Oft liegen Weisheitszähne völlig unbeachtet am Ende der Zahnreihe im Kiefer. In manchen Fällen können starke Entzündungen und Abszesse ausgehend von Weisheitszähnen entstehen. Das sind absolute Gründe Weisheitszähne zu entfernen.

Manchmal werden Weisheitszähne auf Röntgenbildern bei Routineuntersuchungen beim Zahnarzt entdeckt. In den meisten Fällen werden sie dann zu mir in die Praxis überwiesen.

Auch wenn diese Zähne momentan keine Probleme verursachen, kann es trotzdem sinnvoll sein, diese Zähne zu entfernen:

  • Bei einem eingeschränkten Platzangebot im Kiefer und bei einer Lage nahe an der "Oberfläche" ist es wahrscheinlich, dass die Zähne durch einen natürlichen Knochenabbau Kontakt zur Mundhöhle bekommen und langsam durch Entzündungen an der Oberfläche erscheinen.
  • Es ist nicht sinnvoll so lange zu warten bis der Zahn sich von alleine "meldet".

In diesen Fällen ist es vorausschauend und klug, die Zähne zu entfernen, bevor sie Probleme verursachen.

Eine digitale Volumentomographie (DVT) kann hilfreich sein, eine Weisheitszahnoperation zu planen, und zum Beispiel den Unterkiefernerv genau darzustellen.

Die Zahnentfernung kann in Lokalanästhesie, Teilnarkose oder Vollnarkose erfolgen. Auch bei einfachen Zahnentfernungen kann bei sehr ängstlichen Patienten eine solche Operation schonend vorgenommen werden.

Kein Patient braucht Angst vor so einer Entfernung zu haben, wir haben eine Narkoseärztin in unserer Praxis, die uns bei solchen Operationen hilfreich zur Seite steht.

Bei einer Zahnentfernung in Lokalanästhesie kann während der Operation ein MP3-Player Ablenkung verschaffen. Sie werden vom gesamten Team routiniert betreut.



Sie wünschen mehr Informationen zu diesem Thema?

Wir stehen Ihnen selbstverständlich persönlich für Ihre Fragen zu Verfügung und beraten Sie
gerne umfassend über neue Methoden oder Verfahren in der modernen zahnärztlichen Chirurgie.

Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Sie.
Sprechen Sie uns bitte an. Wir freuen uns auf Sie.

Telefon (07541) 2 60 44