MKG Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie Keyvisual Dr. Dr. Erich Rettig in Friedrichshafen

Lidplastik

Mit fortschreitendem Alter kommt es häufig zu einem Erschlaffen der Haut und des darunter liegenden Bindegewebes.

Dies gilt in besonderem Maße für die Lider, wo alle beteiligten Strukturen besonders fein ausgebildet sind. Dadurch entwickelt sich ein „müder“ Gesichtsausdruck.

Durch die operative Lidkorrektur, sowohl der Ober- als auch der Unterlider, lassen sich diese Veränderungen schnell beseitigen, der Gesichtsausdruck wirkt nach dem Eingriff deutlich frischer. Bei den Lidraffungen wird überschüssige Haut und ggf. auch Bindegewebe der Augenlider vermessen, angezeichnet und entfernt.

Bei den "Tränensäcken" handelt es sich ebenfalls um Fett unter den Augen, welches sich vorwölbt. Dieses Fett wird entfernt in Kombination mit einer Lidraffung des Unterlides.

Die Operation schafft einen lebendigen und erfrischten Gesichtsausdruck.

Die Methode lässt sich in der Regel in örtlicher Betäubung durchführen, manchmal ist ein Dämmerschlaf sinnvoll. Bereits nach einer Woche ist die Schwellung der Augen weitgehend abgeklungen. Die Operationszeit beträgt ca. 1 bis 3 Stunden für beide Augen. Die gesamte Behandlung wird in der Regel ambulant durchgeführt.



Sie wünschen mehr Informationen zu diesem Thema?

Wir stehen Ihnen selbstverständlich persönlich für Ihre Fragen zu Verfügung und beraten Sie
gerne umfassend über neue Methoden oder Verfahren in der modernen ästhetischen Chirurgie.

Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Sie.
Sprechen Sie uns bitte an. Wir freuen uns auf Sie.

Telefon (07541) 2 60 44