MKG Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie Keyvisual Dr. Dr. Erich Rettig in Friedrichshafen

Dr. med. Dr. med. dent. Erich Rettig

Dr. Dr. Erich Rettig


Werdegang

  • Studium der Humanmedizin und Zahnmedizin an der Universität des Saarlandes an der Medizinischen und Zahnmedizinischen Fakultät, Homburg/Saar der Universität des Saarlandes und der University of Madison/WI USA
  • Promotion zum Doktor der Medizin (Dr. med.). „Modulation des hepato-zellulären Sauerstoffradikalschadens
  • Promotion zum Doktor der Zahnmedizin (Dr. med. dent.). „Die Distraktionsosteogenese im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich - Indikationen und Ergebnisse“.
  • Organisation eines Hilfsprojekts und Aufenthalt als Arzt in Brasilien 1997 im Rahmen des „Zahnmedizinischen Hilfsprojekts Brasilien“ der Bayerischen Zahnärztekammer
  • Assistentenzeit und Facharztausbildung 1997-2003 an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an der Universität des Saarlandes.
  • Anerkennung als Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (08/2003)
  • Anerkennung als Zahnarzt für Oralchirurgie
  • Zertifizierter Implantologe der DGMKG nach der Konsensuskonferenz (11/2004). Die Konsensuskonferenz Implantologie ist eine Kooperation von zwei Berufsverbänden (BDIZ, BDO), zwei wissenschaftlichen Fachgesellschaften (DGI, DGZI) und einem Verband, der sowohl Berufsverband als auch wissenschaftliche Fachgesellschaft (DGMKG) ist.
  • Masterstudiengang implantology Uni Witten Herdecke

Mitgliedschaften

  • DGMKG (Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie)
  • Bundesverband Deutsche Ärzte für MKG-Chirurgie
  • Arbeitsgemeinschaft für MKG-Chirurgie
  • EAO European Association of Osseointegration
  • FVDZ-Freier Verband Deutscher Zahnärzte

Kammern und Verbände